Archiv der Kategorie 'Aktionen'

Bundeswehr Konzert? – Nicht mit Uns!

Am Montag, 02.12.2013, 20 Uhr fand ein Adventskonzert des Gebirgsmusikkorps der Bundeswehr in der Theatinerkirche am Münchner Odeonsplatz statt.
Inwieweit die Zusammenarbeit von Kirche und Militär mit einem christlichen Menschenbild vereinbar ist, sei dahingestellt.

Klar ist: Konzerte der Militärmusikkorps sind Werbung für das Militär – und damit Werbung für den Krieg.
Deshalb waren Mädels und Jungs von Antimilmuc vor Ort und zeigten lautstark ihren Protest mit Absperrband, Transpi, und Trillerpfeifen.
„Spiel mit das Lied von Tod – Nicht mit Uns!“

Wo immer die Bundeswehr aus ihren Kasernen kriecht, ob Ausbildungsplatz Messen, Schulen, Unis, Konzerte, Sportveranstaltungen oder sonst wo, stellt euch ihr entgegen.
Es darf keine Werben fürs Sterben geben, die Bundeswehr ist kein normaler Arbeitgeber, sie gehört aufgelöst alles, Kriegsgerät verschrottet.

BW Konzert theatinerkirche

Aktion im MOC

http://de.indymedia.org/2012/03/326848.shtml

„Auch in diesem Jahr fand die Bildungsmesse „Azubi & Studientagen“ am 16. und 17. 3. 2012 im M,O,C, in München statt – auch wieder mit dabei die Bundeswehr.
Seit einigen Jahren schon präsentiert sich die Bundeswehr immer wieder als ganz normaler Arbeitgeber auf Berufsmessen oder in Schulen und macht sich dabei die Perspektivlosigkeit vieler Jugendlicher, hohe Studiengebühren und Ausbildungsplatzmangel zu Nutze um neues Kanonenfutter anzuwerben.
Doch ihre Kriegspropaganda blieb an diesem Samstag nicht unbeantwortet.

Über den ganzen Tag verteilt, konnten mehrere AntimilitaristInnen mit aufeinanderfolgenden Aktionen den Bundeswehrstand immer wieder stören und hielten dabei Bundeswehr, Polizei und Veranstaltungsleiter auf Trapp.

Nach Puztaktionen, bei denen Kriegspropaganda entsorgt wurde, Verteilung von Informationsflyern und vereinzelten Gesprächen mit Eltern und interessierten SchülerInnen, hörte man nur noch ein verzweifeltes „nicht schon wieder“, vom Veranstaltungsleiter, als erneut AntimilitaristInnen mit einem Transparent (Deutschland führt Krieg – Desertiere!Sabotiere!Blockiere!) den Bundeswehrstand kurzzeitig blockierten. “